Region

Häufige Blutspender in Altdorf geehrt

18.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ehrte Bürgermeister Joachim Kälberer sechs Blutspender. Für zehn Blutspenden wurden Daniel Lepple und Erhard Wetzel geehrt, für 25 Blutspenden Matthias Siebrecht und René Wolf, für 50 Blutspenden Gerhard Kurz und für 75 Blutspenden Richard Failenschmid. Bürgermeister Kälberer bedankte sich bei den Blutspendern und rief dazu auf, diesem Beispiel nachzueifern. Susanne Weber von der DRK-Bereitschaft Großbettlingen/Altdorf dankte den Spendern ebenfalls. Neben den Urkunden und den Ehrennadeln erhielten die Geehrten ein kleines Geschenk von der Gemeinde. Das Bild zeigt von links Susanne Weber, Richard Failenschmid, Erhard Wetzel, Matthias Siebrecht, René Wolf, Gerhard Kurz und Daniel Lepple. pm

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region