Region

Gute Kassenlage beim TVU

17.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorstandssprecher Brinker trat vorzeitig zurück

Der Tennisverein Unterensingen hatte sportlich eine durchwachsene Saison. Finanziell konnte der Verein allerdings der Wirtschaftskrise trotzen. Beim KSK-Turnier zog man als Ausrichter erstmals ins Finale ein.

UNTERENSINGEN (ps). Nach kurzem Rückblick auf die vergangene Sitzungsperiode kündigte Vorstandsprecher Rolf Brinker seinen vorzeitigen Rücktritt an. Aus gesundheitlichen Gründen habe er sich entschieden, sein Amt bereits vor 2011 abzugeben. Rolf Brinker war über 17 Jahre in diversen Posten für den Vereinsvorstand tätig – zuletzt sieben Jahre als Vorstandssprecher. Hierfür wurde er im Rahmen der Hauptversammlung geehrt und mit großem Dank für seine Verdienste in den Ruhestand verabschiedet.

Bis zur nächsten ordentlichen Wahl 2011 bekleiden nun die Stellvertreter Dieter Obst und Thomas Dieterich den Posten von Rolf Brinker. Laut Satzung erfolgten Neuwahlen von Kassier, Sport-, Jugend- und Pressewart. Die seitherigen Inhaber der Posten wurden ohne Gegenstimmen von der Versammlung wiedergewählt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region