Anzeige

Region

"GSR-Style" - Schülerfirma hatte Erfolg

12.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„GSR-Style“ – Schülerfirma hatte Erfolg

Die Klasse 7a der Geschwister-Scholl-Realschule gründete im Februar eine Klassenfirma „GSR-Style“. Sylvia Uttenweiler und Aileen Nisi entwickelten ein Schnittmuster und organisierten Material zum Nähen von Umhängetaschen. Sorgfältig wurden verschiedene Materialien getestet und schließlich entschied die Klasse, die Taschen aus alten Werbebannern zu schneidern. Innerhalb von vier intensiven Produktionstagen nähte die Klassenfirma 90 Taschen. Lobenswert war, dass jeder Schüler und jede Schülerin der Klasse nähte. Eine Kleingruppe (die „Werbeabteilung“) druckte im Jugendhaus am Bahnhof das Firmenlogo auf die Taschen. Erstklassig war auch die Unterstützung der Eltern, aber auch der Einsatz der Klassenlehrerin Anne Gmelin zusammen mit Kollegin Angelika Rieger war enorm. Der Erfolg dieses Projektes ist vor allem dem engagierten und eifrigen Einsatz der Schüler der Klasse 7a zu verdanken. Mittlerweile sind fast alle Taschen verkauft. Die Einnahmen fließen in die Klassenkasse und sind ein guter Beitrag für den Schullandheim-Aufenthalt. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region