Region

Grundgebühr steigt beträchtlich

20.09.2016, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wasserversorgung macht minus: Altenriet erhöht Beiträge für Trinkwasser

Bei der Altenrieter Wasserversorgung klafft derzeit ein großes Loch im Etat. Weder konnte in den zurückliegenden Jahren die Konzessionsabgabe voll erwirtschaftet werden noch reichten die Einnahmen, um alle Kosten zu decken. Die Gemeinde muss nun an der Gebührenschraube drehen.

ALTENRIET. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Der Regiebetrieb der Wasserversorgung hat ein Einnahmeproblem. Eigentlich sollten die Einnahmen aus den Grundgebühren und dem Trinkwasserverkauf sowohl ein Minus aus den Vorjahren in Höhe von 17 000 Euro als auch zwei ausgefallene Konzessionsabgaben in Höhe von insgesamt 30 000 Euro in die Kassen spülen.

Bei der Neukalkulation der Gebühren aber zeigte sich nur zu deutlich: Mit einer Grundgebühr von derzeit 1,50 Euro für den kleinsten Zähler und einer Verbrauchsabgabe von 1,90 Euro pro Kubikmeter geht diese Rechnung nicht auf.

Zwar sei 2015 unter dem Strich die Konzessionsabgabe erreicht wie auch der Mindestgewinn erzielt worden, berichtete Rüdiger Moll vom Büro M-kommunal, jedoch sei es lediglich gelungen, 2086 der insgesamt fehlenden 47 000 Euro nachzuholen. Warum die Rechnung nicht aufgeht, führt der Experte vor allem auf die gestiegenen Kosten zurück. Der Betriebsaufwand kletterte von 138 613 (2014) auf 164 421 Euro.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Dramatische Rettungsaktion fand ein glückliches Ende

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Nürtingen gestern Abend gegen 17 Uhr gerufen. Auf dem Neckar seien Entenküken in Not, hieß es. Die Feuerwehrmänner mit ihrem Einsatzleiter Florian Henzler, die mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz waren, fanden dann zwar…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region