Region

Grund- und Gewerbesteuer steigen

21.11.2016, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach zwölf Jahren müssen die Beiträge nun auch in Kohlberg angehoben werden

KOHLBERG. Die Erhöhung der Hebesätze für Realsteuern ist auch in Kohlberg Pflichtaufgabe. Sie sind seit zwölf Jahren unverändert und hätten eigentlich schon lange angepasst werden müssen, wie einem Prüfungsbericht der Kommunalaufsicht zu entnehmen ist. Einstimmig beschloss der Gemeinderat am Freitagabend die Erhöhung zum 1. Januar 2017 um 40 Punkte auf 390 von Hundert für Grundsteuer A und B und um 50 auf 390 Prozentpunkte bei der Gewerbesteuer.

Die Erhöhung der Hebesätze liege immer noch niedriger als die Inflationsrate von 17,1 Prozent im Zeitraum seit der letzten Erhöhung 2005, erklärte Kohlbergs neuer Bürgermeister Rainer Taigel zu den Auswirkungen.

Insgesamt fließen dadurch voraussichtlich mehr als 90 000 Euro in die Gemeindekasse, aber für den Besitzer eines Einfamilienhauses sind das zum Beispiel nur 24 Euro mehr im Jahr und 60 Euro mehr bei einem Zweifamilienhaus.

Kräftige Erhöhung sei unumgänglich

„Die Haushaltslage der Gemeinde Kohlberg ist auf einem Stand, dass eine kräftige Erhöhung der Realsteuerhebesätze unumgänglich ist. Die Rücklage ist nahe dem gesetzlich zulässigen Mindeststand und der Schuldenstand vergleichsweise hoch. Sollte die Gemeinde nicht alle Einnahmemöglichkeiten ausschöpfen, könnten Aufsichtsmaßnahmen folgen“, so der Rathauschef in der Gemeinderatssitzung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Geld für Nürtinger Palliativstation gesammelt

Die Freie Rednerin und Trauerbegleiterin Iris Sailer aus Holzmaden hat der Palliativstation im Nürtinger Krankenhaus einen Spendenscheck in Höhe von 950 Euro übergeben. Diesen Betrag hat sie von Januar bis November gesammelt. Iris Sailer hat ihre Kunden und Klienten gefragt, ob sie die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region