Region

Grünes Licht für Ortskernsanierung

25.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Land bewilligt Gelder für den Aichtaler Ortsteil Neuenhaus – Informationsveranstaltung in der Turnhalle

Lange hat die Stadt Aichtal dafür gekämpft, nun hat das Land Baden-Württemberg grünes Licht gegeben und die Ortskernsanierung Neuenhaus bewilligt. Aus diesem Grund wurde Ende letzten Jahres die Sanierungssatzung im Gemeinderat beschlossen, um das Verfahren auf den Weg zu bringen.

In der Stadthalle informierten Planer und Verwaltung über die anstehende Ortskernsanierung. tab

AICHTAL-NEUENHAUS (tab). Die letzte Sanierungsmaßnahme für Neuenhaus liegt bereits Jahrzehnte zurück. Zwischenzeitlich wurden die Ortsteile Aich und Grötzingen saniert, doch bis jetzt war Neuenhaus nicht mehr dabei.

Laut Bürgermeister Lorenz Kruß wirkten die Ortskernsanierungen für Aich und Grötzingen eher als Hindernisse, um eine weitere zu erhalten. Deshalb ist jetzt die Freude groß, dass sie nach all den Jahren endlich bewilligt wurde. Um die Bürger mit an Bord zu nehmen, fand am Dienstag in der Turnhalle Neuenhaus eine Informationsveranstaltung zusammen mit dem Planungsbüro STEG Stadtentwicklung und dem Institut für Sozial- und Umweltforschung (isuf) statt.

Sanierungsziel ist eine Belebung des Ortskerns

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region