Anzeige

Region

Grötzinger Vereine feiern gemeinsam

30.07.2018, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Städtlesfest war am Wochenende trotz hochsommerlicher Temperaturen gut besucht

AICHTAL-GRÖTZINGEN. Nicht nur die Grötzinger, sondern auch zahlreiche Gäste hatten sich am Wochenende wieder in der Ortsmitte rund um die Kirche versammelt, um gemeinsam in den engen Straßen und Gassen das Städtlesfest zu feiern, und das mit einem runden Geburtstag. Denn 35 Jahre ist es her, da fasste man in der Gemeinde einen wegweisenden Entschluss: die einzelnen Vereinsfeste sollten künftig alle unter einem Dach vereint werden, und seither veranstaltet man jährlich gemeinsam das Grötzinger Städtlesfest.

Die Plätze im Schatten waren beim Städtlesfest in Grötzingen am Wochenende heiß begehrt. Und auf dem Krämermarkt gab es für die Besucher viel zu entdecken. Fotos: Jüptner

Dazu haben sich die beteiligten Gruppierungen für das Fest zu einem Vereinsring zusammengeschlossen, koordiniert seit nunmehr zehn Jahren vom Grötzinger Wolfgang Hinderer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Region