Region

Grafenberger Motive in den Fokus gerückt

15.09.2015, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausstellung im Rathaus – Bilder für Kalender und Grußkarten

Grafenberg in den Blickpunkt gerückt haben vier Kunstschaffende auf Anregung der Gemeinde. Ihre Bilder sind seit Freitag in einer Ausstellung im Rathaus zu sehen. Besucher können abstimmen, welche der Motive als Karte und Kalender gedruckt werden.

Franz Thurner, Christine Mayer, Dr. Karl Mayer und Helga Neuburger zeigen ihre Werke noch bis Mitte Oktober im Rathaus. der

GRAFENBERG. Die Grafenberger Kunsthistorikerin Jutta Fischer führte in die Ausstellung der Werke ein, die alle Grafenberger Aspekte im Blickpunkt haben. „Christine Mayer, Dr. Karl Mayer, Helga Neuburger und Franz Thurner haben Grafenberger Motive auf unterschiedliche Weise aufgegriffen und im Hinblick auf die spätere Funktion der Motive als Grußkarten und Kalender umgesetzt“, erklärte sie.

Initiiert hatte die Gemeindeverwaltung diese Ausstellung, indem sie die Künstler aufgerufen hatte, Grafenberger Motive darzustellen. Der Arbeitskreis Kelter wird einen Kalender davon anfertigen. Bis Mitte Oktober können Besucher zu den Öffnungszeiten des Rathauses die Bilder betrachten und auf Stimmkarten mitteilen, welche Motive sie gerne in einem Kalender oder auf einer Grußkarte wiedersehen würden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region