Region

Goldene Konfirmation in Kohlberg

27.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von den ursprünglich 20 Konfirmanden, die im Jahr 1965 ihre Konfirmation feierten, trafen sich fünfzehn Jubilare, um gemeinsam ihre goldene Konfirmation zu begehen. Pfarrer Harald Geyer geleitete die Teilnehmer zum Festgottesdienst in die Kirche. Die Feier wurde musikalisch von Carolin Genkinger und vom Bläserkreis umrahmt. Anschließend traf man sich mit den Partnern und den konfessionsverschiedenen Jahrgängern zum Festessen im Café Bauer in Großbettlingen. Beim gemütlichen Beisammensein und einer Zeitreise, vom Kindergarten bis zur 60er-Feier, dargestellt in einem Bildervortrag, hatte man sich noch viel zu erzählen. pm

Region