Region

Goldene Konfirmation in Erkenbrechtsweiler

15.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Jahrgang 1953 wurde am 19. März 1967 vom damaligen Pfarrer Hänsel in der evangelischen Kirche in Erkenbrechtsweiler konfirmiert. 50 Jahre später wurde nun am letzten Sonntag im Gottesdienst das goldene Konfirmationsjubiläum gefeiert. Der Gottesdienst war von Pfarrerin Brigitte Turnacker ganz auf diesen feierlichen Anlass abgestimmt. Musikalisch umrahmt wurde der Jubiläumsgottesdienst mit Orgelmusik und Liedern des Posaunenchors. Zur Erinnerung an diesen Tag erhielt jeder Konfirmand eine Urkunde mit seinem damaligen Konfirmationsdenkspruch. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto ging es auf den Friedhof um am Grab der bereits verstorbenen Jahrgangskollegen ein Blumengebinde abzulegen. pm

Region

Wiedersehen nach 907 Kilometern per Rad

Große Wiedersehensfreude mit dem ehemaligen peruanischen Gastschüler Alonzo Rubattino Salomon: Vor zwölf Jahren war der damals 15-Jährige aus der zweitgrößten Stadt Perus, Arequipa, Gastschüler in der Familie von Ingrid und Peter Friedrichsohn in Kohlberg, vermittelt von der DJO (Deutsche Jugend…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region