Anzeige

Region

Goldene Ehrennadeln für treue Blutspender

06.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Gemeinderatssitzung am Montag überreichte Bürgermeister Matthias Ruckh gemeinsam mit Ann-Katrin Scholz und Felix Harting vom Deutschen Roten Kreuz Urkunden und goldene Ehrennadeln an langjährige Blutspender. Ihr regelmäßiger Einsatz beim Blutspenden sei ein schöner Beweis dafür, dass ihnen das Schicksal ihrer Mitmenschen nicht gleichgültig sei, lobte Ruckh. „Blutspenden werden täglich gebraucht, regelmäßige Spenden sind daher dringend nötig“, so der Schultes: „Dank Ihnen konnte vielen leidenden Menschen geholfen werden.“ Für zehnmaliges Spenden in Folge erhielt Renate Stahl eine Ehrennadel. Martin Ocker, Daniela Zinkiewicz, Anja Heidler-Michalec und Petra Jenz Ahhy wurden für 25-maliges Blutspenden geehrt. Bereits 50 Mal spendete Martin Zeiser sein Blut bei den regelmäßigen Blutspendeterminen in Wolfschlugen. Das Bild zeigt von links DRK-Mitarbeiter Felix Harting, Renate Stahl, Petra Jenz-Ahhy, Martin Zeiser, Bürgermeister Matthias Ruckh, Anja Heidler-Michalec mit ihren drei Kindern und Daniela Zinkiewicz. Der nächste Termin zum Blutspenden in Wolfschlugen ist am Mittwoch, 6. März, von 15 bis 19 Uhr in der Turn- und Festhalle, Ulrichstraße 9. Text und Foto: Ehehalt

Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region