Region

Genossenschaft unter Dach und Fach

14.06.2005, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Freitag wurde die Genossenschaft für den Unterensinger Komm-In-Markt gegründet - Bereits 42 Anteile sind gezeichnet

UNTERENSINGEN. Die Genossenschaft für den Unterensinger Komm-In-Markt ist gegründet. Am Freitag fand die offizielle Gründungsversammlung statt, die Satzung wurde verabschiedet und ein Aufsichtsrat gewählt. Bereits 42 Anteile wurden spontan gezeichnet.

Etwa 35 Bürger waren in den Bürgertreff gekommen. Viele hatten sich bereits bei der Informationsveranstaltung am 9. Mai (wir berichteten) in eine Liste eingetragen, den Entwurf der Satzung zugesandt bekommen und sich eingehend damit befasst. Die Gründungsversammlung leitete Komm-In-Projektleiter Gerald Schöberl, der auch Vorstand der Komm-In Zentralgenossenschaft in Sternenfels ist, unter deren Dach die Unterensinger Genossenschaft entstehen sollte.

Nach dem formellen Beschluss zur Gründung wurden zahlreiche Anregungen der Unterensinger in den Satzungsentwurf mit eingearbeitet und strittige Passagen gestrichen. Jeder kann Mitglied der Genossenschaft werden und beliebig viele Anteile zeichnen. Ein Anteil soll 100 Euro kosten und mit einem Einkaufsgutschein zu fünf Euro verzinst werden. Auf Anregung der Bürger soll Aufsichtsrat und Vorstand ein Beirat zur Seite gestellt werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region