Anzeige

Nürtingen

Gemeinsames Bekenntnis zu Europa

08.06.2013, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtingen und Soroksár feiern am Maientag das 25-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft

Was von Stadtrat und Hotelier Alexander Pflum ganz wesentlich initiiert und von den damaligen Stadtoberhäuptern Gusztav Gyulai und Alfred Bachofer besiegelt wurde – das erneuerten und bekräftigten gestern Morgen die aktuellen Rathaus-Chefs Ferenc Geiger und Otmar Heirich in festlichem Rahmen: Nürtingen und Soroksár feiern die 25 Jahre ihrer Partnerschaft.

Mit einem Eintrag ins Goldene Buch wurde die Städtepartnerschaft zwischen Nürtingen und Soroksár durch Oberbürgermeister Otmar Heirich (stehend) und seinem ungarischen Amtskollegen Ferenc Geiger erneuert und bekräftigt. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich freute sich gestern beim Empfang im Rathaus sehr, dass sein Amtskollege Ferenc Geiger trotz der auch in Ungarn bedrohlichen Hochwasserlage mit seiner Delegation an den Neckar gekommen war. Die Fluten hätten zwar Soroksár noch nicht erreicht, aber man habe dort viele Evakuierte aus dem Bezirk Buda der ungarischen Hauptstadt aufnehmen müssen. Heirich versicherte dabei allen vom Hochwasser Betroffenen die Solidarität der Nürtinger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Region

Ein wunderbarer Musicalabend

Fast 500 Abonnenten erlebten mit ihrer Heimatzeitung die Aufführung „Anastasia“

„Ein wunderbarer Abend“, „echt schön“, „hat uns sehr gut gefallen“ – unsere Leserinnen und Leser waren am Ende restlos begeistert vom Musical selbst und der Organisation…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region