Anzeige

Region

Gemeinderat verabschiedet Nachtragshaushalt

26.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtkämmerer Albrecht Klinger mit seinem letzten Planwerk vor dem Ruhestand

NEUFFEN (psa). Stadtkämmerer Albrecht Klinger verabschiedet sich demnächst in den Ruhestand – doch vorher musste er nochmal richtig ran: gleich drei Planwerke galt es dem Gemeinderat am Dienstagabend zu erläutern: Der Abschluss der Jahresrechnung der Stadt, der Jahresabschluss für den Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung, und den Nachtragshaushalt für 2017.

Die Einnahmen und Ausgaben der Stadt erhöhen sich im Verwaltungshaushalt um 421 000 Euro auf 13,5 Millionen Euro. Im Vermögenshaushalt erhöhen sich die Einnahmen und Ausgaben um je 367 000 Euro auf 1,827 Millionen. Der Gesamthaushalt steigt damit von 14,6 auf 15,4 Millionen Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Region