Region

Geldsegen für Kirche

07.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-NEUENHAUS (pm). Die evangelische Kirche „Zur lieben Frau“ wird in das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes aufgenommen. Das gab der SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold bekannt. „Die Summe von 60 000 Euro entspricht dem, was die Kirchengemeinde beantragt hat“, so Arnold über den genehmigten Zuschuss. Nicht allein wegen der baulichen Besonderheiten der Kirche, sondern vor allem weil sie Platz für kulturelle Veranstaltungen biete, sei es laut Arnold wichtig, dass die dringend benötigten Mittel zur Renovierung bereitstünden. „Es freut mich, dass sich der Einsatz aller Beteiligten gelohnt hat“, betont er.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region