Anzeige

Region

Geld vom Land für den Neckar

30.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

85 000 Euro fließen für die Durchgängigkeit bei Neckartailfingen

Für Ökologieprojekte am Neckar wurden 1,34 Millionen Euro aus der Initiative „Unser Neckar“ des Umweltministeriums zur Verfügung gestellt. Ziel sei es, den Neckar als Fluss für die Menschen erlebbar zu machen. Davon gehen 85 000 Euro nach Neckartailfingen.

NECKARTAILFINGEN (pm). Der Landkreis Esslingen bekommt für die ökologische Durchgängigkeit des Flusses bei Neckartailfingen 85  000 Euro. Es gehe insgesamt darum, die in den vergangenen Jahren von Kommunen, Verbänden und anderen Organisationen bereits auf den Weg gebrachten Projekte zur Renaturierung und Belebung des Gewässers weiter auszubauen, so das Umweltministerium in einer Pressemitteilung. Das Land wolle in den kommenden Jahren über die vom Umweltministerium eingerichtete Initiative „Unser Neckar“ den Fluss als Lebensraum aufwerten und stelle deshalb jährlich zwei Millionen Euro zur Verfügung.

Aufbauend auf die bereits laufenden Aktivitäten solle die Wirtschafts- und Lebensachse Neckar noch attraktiver gemacht und als verbindendes Markenzeichen entwickelt werden. Die fünf Regionalverbände Schwarzwald-Baar-Heuberg, Neckar-Alb, Heilbronn-Franken, Region Stuttgart und Region Rhein-Neckar übernehmen dabei in ihren jeweiligen Flussabschnitten eine koordinierende Funktion.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Region

Aichtal fest in Narrenhand

Fünfter Fasnetsumzug der Täleshexen Aichtal

AICHTAL (tab). Zum fünften Mal veranstalteten die Täleshexen Aichtal ihren Fasnetsumzug. Rund 3400 Hästräger in 126 Gruppen ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abschrecken und gingen an den Start. Zum ersten Mal mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region