Region

Geld für Neubau

06.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (red). Die Behindertenförderung Linsenhofen bekommt Geld vom Land für den Neubau ihrer Werkstatt in Frickenhausen in der Siemensstraße. Wie das baden-württembergische Sozialministerium mitteilt, werden für das Projekt rund 1,2 Millionen Euro bewilligt. Davon kämen rund 944 000 Euro aus Mitteln der Ausgleichsabgabe, die Betriebe mit mehr als 20 Arbeitsstellen entrichten müssen, wenn sie nicht die gesetzlich vorgeschriebene Zahl schwerbehinderter Menschen beschäftigen, so das Sozialministerium. Der restliche Betrag sind Haushaltsmittel des Landes.

Region

Witzige Erlebnisse aus Pfarramtsalltag

Altdorfer Tage mit dem Pfarrer und Kabarettisten Peter Brändle

ALTDORF (sos). Die Veranstalter der Altdorfer Tage wünschten sich für die Abendveranstaltung am Mittwoch eine andere, kurzweilige Programmform – Kabarett war das Mittel der Wahl. Da lag der Gedanke an Peter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region