Anzeige

Region

Gefahren von Medienkonsum

30.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die „Metzinger Kinoseminare“ warnen vor Abhängigkeiten

Um die Auswirkungen und Gefahren des Medienkonsums, den Verlust der persönlichen Kommunikation und den Rückzug in die virtuellen Welten der sozialen Netzwerke und der Chatrooms geht es bei den sogenannten „Kinoseminaren“ im Metzinger Luna-Filmtheater.

METZINGEN (lp). Vom 5. bis 7. Mai nehmen etwa 540 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8, 9 und 10 der Metzinger Schönbeinrealschule, der Neugreuthschule und der Seyboldschule an den Seminaren teil.

Die seit mehr als zehn Jahren stattfindenden Kinoseminare sind ein Beispiel für eine nachhaltige und erfolgreiche Kooperation von Polizei, Schulen, Kommunen und Unternehmen in der Prävention. Gezielt wird das Medium Film eingesetzt, das bei den Jugendlichen immer gut ankommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Region