Anzeige

Region

Geburt, Mode, TÜV und andere Katastrophen

14.07.2008, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Die kleine Tierschau“ begeisterte in Neuffen mit ihrem Jubiläumsprogramm voller grandioser Gags

NEUFFEN. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen des VfB Neuffen gastierte am Samstagabend die Komödianten „Die kleine Tierschau“ im Festzelt auf dem Spadelsberg. Das Trio, bestehend aus Michael Gaedt (gelernter Steinmetz), Michael Schulig (ehemaliger Student der Musikwissenschaften und Philosophie) und Ernst Mantel (Kunsthistoriker) aus Heubach von der Ostalb präsentierten dem Publikum ein „Best of“ der vergangenen 25 Jahre. Das sorgte bei den über 700 Gästen für herzhafte Lacher und als Spätfolge Bauchmuskelkater.

Schrille Charaktere, knallbunte Kostüme und laute Musik – das macht das abgefahrene Programm der kleinen Tierschau aus. All diese Zutaten waren gut aufeinander abgestimmt und so konnte das Trio von Beginn an seinen Gag-Cocktail fröhlich, lustig, und ein bisschen primitiv und kitschig anrichten. Die Gäste in Neuffen klatschten und lachten die drei Herren voller Begeisterung von einem Programmpunkt in den nächsten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Region