Region

Gas ausgeströmt

09.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Knapp 7000 Liter Erdgas sind aus einem Erdtank im Walddorfhäslacher Industriegebiet Im Kappel in der Johannes-Majer-Straße am Mittwochmorgen kurz nach 7 Uhr ausgeströmt. Während die Feuerwehr ständig Luftmessungen durchführte, sperrte die Polizei das Industriegebiet weiträumig ab. Wie die Messungen ergaben, bestand jedoch keine Explosionsgefahr. Das ausströmende Gas hatte sich bis gegen 9 Uhr in der Luft verflüchtigt, sodass die Absperrung aufgehoben werden konnte. Der Erdtank mit einer Kapazität von 72 000 Liter, der sich im Freien befindet und der Gasversorgung der Betriebe im Industriegebiet dient, war nur mit etwa 7000 Litern Gas befüllt. Durch Hochwasser war der Grundwasserspiegel so sehr angestiegen, dass der Gastank sich nach oben anhob, und zum Teil aus der Erde ragte. Das Absperrventil am Tank konnte von einem hinzugerufenen Flaschner geschlossen werden. In der Zwischenzeit dürften jedoch bereits mehrere Tausend Liter Erdgas ausgeströmt sein. Neben der Feuerwehr und Polizei waren auch Vertreter des Landratsamtes und des Sachbereichs Gewerbe und Umwelt der Polizeidirektion vor Ort.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Tolle Preise beim Foto-Wettbewerb

Blende 2017: Beim Bundesfinale winken hochwertige Gewinne für alle Finalisten der lokalen Vorentscheidung

In diesem Jahr werden beim lokalen Vorentscheid des Fotowettbewerbs Blende 2017 die Kleinigkeiten groß ins Bild gesetzt. Wir suchen die besten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region