Anzeige

Region

Gartenstraße soll Einbahnstraße werden

26.07.2008, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gartenstraße soll Einbahnstraße werden

Frickenhäuser Gemeinderäte nahmen in einer gemeinsamen Erklärung zum Verkehrsgutachten Stellung

FRICKENHAUSEN. Von einschneidenden Veränderungen im lokalen Verkehrsgeschehen hält man im Gemeinderat nicht viel. Die Mandatsträger ziehen es vor, sich mit kleineren Maßnahmen, die jederzeit wieder rückgängig gemacht werden können, an die sukzessive Umgestaltung einzelner Straßenabschnitte zu machen. In der Gemeinderatssitzung am Dienstag haben die Fraktionen in einer gemeinsamen Erklärung Stellung zum Verkehrsgutachten genommen.

Zwei Monate hatten die Gemeinderäte Zeit, sich mit den von Verkehrsplaner Frank Schäfer vorgeschlagenen Maßnahmen auseinanderzusetzen. Bei der Vorstellung des Verkehrsgutachtens im Mai hatten die Räte aus ihrer Skepsis keinen Hehl gemacht. Bei einem Treffen Mitte Juli haben sich Vertreter aller Fraktionen zusammengesetzt und ihrerseits Vorschläge ausgearbeitet. Am Dienstag trug CDU-Rat Frank-Michael Wohlhaupter die Ergebnisse vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Region