Anzeige

Region

Gäste nach Grafenberg holen

30.09.2011, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tourismus-AG möchte mit Wanderungen, Führungen und Ausstellungen den Ort attraktiver machen

Die Tourismus AG in Grafenberg will mit ihren Aktionen zeigen, dass der Slogan stimmt, mit dem die Gemeinde Grafenberg auf ihren Briefbogen für sich wirbt: „mehr als ein schöner Name“.

GRAFENBERG. Mit Wanderungen, Führungen, Ausstellungen und Informationen zu Ortsgeschichte, Landschaft und Sehenswürdigkeiten und weiteren Aktivitäten will die Arbeitsgruppe Tourismus in Grafenberg ihren Heimatort künftig besser vermarkten mit dem Ziel, Gäste nach Grafenberg zu holen, so Wolfgang Vöhringer.

Die Arbeitsgruppe präsentierte am Mittwoch erste Ergebnisse ihrer Überlegungen in einem Pressegespräch im Rathaus und brachte dabei deutlich zum Ausdruck, dass es nicht darum geht, ein typischer Touristenort zu werden, sondern auf sanften Tourismus zu setzen. Vorwiegend sollen Tagestouristen und Bewohner aus der näheren und weiteren Umgebung für den Ort und seine Besonderheiten begeistert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Region