Region

Für Nachwuchssänger

23.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der Nachwuchs-Vokalensemble-Wettbewerb des Schwäbischen Chorverbands findet am Samstag, 3. Mai, 14 Uhr, in der Nürtinger Kreuzkirche statt. Der von der Stiftung „Jugendarbeit im Schwäbischen Chorverband“ veranstaltete Nachwuchs-Vokalensemble-Wettbewerb bietet jugendlichen Sängerinnen und Sängern eine Möglichkeit, ihr Können unter Beweis stellen. Voraussetzung ist, dass sie nicht älter als 27 Jahre sind und die Ensembles mindestens drei, aber nicht mehr als zwölf Mitglieder haben. Der Sitz des Ensembles muss in Baden-Württemberg sein.

Beim dritten Wettbewerb treten die Ensembles in zwei Kategorien an: In Kategorie 1 beträgt das Alter aller Ensemblemitglieder bis 20 Jahre, in Kategorie 2 bis 27 Jahre. Des Weiteren muss die Hälfte des Programms a cappella, also ohne begleitendes Klavier (welches als einziges Begleitinstrument zugelassen ist) vorgetragen werden. Die Auftrittsdauer ist auf zwölf bis 15 Minuten (bei Kategorie 1) beziehungsweise 15 bis 20 Minuten (bei Kategorie 2) festgelegt. In jeder Kategorie gibt es als ersten Preis die kostenlose Teilnahme an dem zweitägigen Seminar „A-cappella-Coaching“ am 11. und 12. Oktober, ferner gibt es Geldpreise. Neben dem eigentlichen Wettbewerbsauftritt können die jungen Musiker des Albvereins den Wettbewerb als Plattform nutzen, sich am Vormittag zwischen 8 und 13 Uhr auf sechs Stadtbühnen vor einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Für diesen Stadtauftritt winken zusätzliche Publikumspreise.

Weitere Infos unter der Adresse www.s-chorverband.de. Das Anmeldeformular gibt es unter www.singen-und-stimme.de, Ensembles melden sich bis zum 1. März an beim Schwäbischen Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region