Region

Für Landesliste vorgeschlagen

21.01.2017, Von Roland Kurz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU im Kreis nominiert Ilona Koch und Birgül Akpinar

Am 9. Februar wird die Mitgliederversammlung des CDU-Kreisverbands Esslingen ihr Votum zur Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl abgeben. Zwei Frauen von den Fildern werden sich den Mitgliedern vorstellen: Ilona Koch, Stadt- und Kreisrätin aus Leinfelden-Echterdingen, und Birgül Akpinar, Mitglied im Landesvorstand der CDU.

Birgül Akpinar

Bei den Direktmandaten in den beiden Wahlkreisen Esslingen und Nürtingen/Filder haben die Abgeordneten Markus Grübel und Michael Hennrich ziemlich gute Karten, wieder nach Berlin ziehen zu dürfen. Wie wichtig die Landesliste überhaupt wird, steht noch nicht fest. Holt die CDU fast alle Direktmandate im Land, dann wird die Liste vor allem interessant, wenn Nachrücker gebraucht werden.

Spannende Frage: Was zählt beim Parteitag mehr?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region