Region

Für 2016 sieht es gut aus

17.03.2016, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwischenbericht zum Haushaltsjahr im Grafenberger Rat

Um Klarheit über die aktuelle Entwicklung des laufenden Haushaltsjahres zu haben, gaben Bürgermeisterin Annette Bauer und Kämmerin Susanne Girod am Dienstag in der Gemeinderatssitzung einen Bericht über die aktuelle Finanzsituation zum Ende des ersten Quartals 2016.

GRAFENBERG. „Die aktuelle Entwicklung mildert die großen Wogen ab“, so das Fazit von Bauer. Bisher sei für 2016 mit Erleichterung festzustellen, dass der Gewerbesteueransatz erreicht werden könne. Zumindest seien derzeit keine gravierenden Abweichungen von der Planung zu erwarten. Der Haushalt 2016 wurde bereits von der Kommunalaufsicht genehmigt.

Das Jahr 2015 hingegen berge im Hinblick auf den Abschluss „unangenehme Unwägbarkeiten“, so Bauer. Hier sei Vorsicht geboten. Der Jahresabschluss 2015 werde durch die Abarbeitung des Berichts der Gemeindeprüfungsanstalt (GPA), die beginnt, sobald er vorliege, und auch bedingt durch die anstehenden Projekte allerdings noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Auswirkungen vom Prüfergebnis der GPA seien noch abzuwarten, so Bauer.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region