Region

Fünf Jahre Haft für Einbrecherduo

16.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Über 200 000 Euro Schaden verursacht – auch im Raum Nürtingen

Sehr rasch hat das Stuttgarter Landgericht gestern nach nur zweitägiger Hauptverhandlung zwei 30- und 39-jährige Männer aus Serbien wegen 18-fachem Wohnungseinbruchsdiebstahls zu je fünf Jahren Haft verurteilt.

(wic) Das Duo hatte die vorgeworfenen 18 Einbrüche mit jeweils sehr hoher Beute, hauptsächlich in Nürtingen, Dettingen/Teck sowie Wolfschlugen, Reutlingen, Metzingen und Esslingen geschehen, voll zugegeben.

Selten können Große Strafkammern am Landgericht derartig komplexe Verfahren in zwei Tagen per Urteil abschließen. Auch dieser Prozess gegen die beiden aus Serbien stammenden Männer war zunächst auf mehrere Verhandlungstage angesetzt, um möglichst alle geschädigten Zeugen vernehmen zu können.

Ein überraschendes Geständnis

Schließlich war den beiden eine beispiellose Serie von Haus- und Wohnungseinbrüchen vorgeworfen worden, bei denen sie jeweils auffallend große Beute gemacht hatten. Vor allem beim Diebstahl von Uhren, Schmuck und Münzen.

Doch bereits kurz nach der Verlesung der 18 Anklagepunkte überraschte das Duo die Stuttgarter Richter mit einem umfassenden Geständnis; alle Vorwürfe seien richtig und man bereue sehr, und man wolle so etwas nie wieder tun. So die Beteuerungen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region