Region

Führung zu Hölllöchern

22.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Am Sonntag, 25. September, veranstalten Heike Jünemann und Herbert Lipp, Landschaftsführer am Naturschutzzentrum, von 9.30 bis 12.30 Uhr eine Führung über den Schafbuckel, vorbei an der ehemaligen Burg Randeck zu den Hölllöchern. Dabei gewinnt man einen Eindruck von der reizvollen Heidelandschaft, die durch Beweidung mit Schafen geprägt wurde. Treffpunkt ist der Parkplatz „Mönchberg“ bei Randeck, von Hepsisau kommend die linke Einfahrt gegenüber der Ziegelhütte. Eine Teilnehmergebühr wird nicht erhoben, Spenden sind willkommen.

Region

Wer hat den besten Most?

Im Freilichtmuseum Beuren wurde der beste Most aus dem Landkreis Esslingen gesucht

BEUREN (pm). Bereits zum vierten Mal ging es beim Intensiv-Mostseminar des Landkreises Esslingen und des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauvereine (KOV) Nürtingen um die Entscheidung:…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region