Region

Fröhliche Adventsstimmung

04.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Familiennachmittag des Nürtinger Albvereins – mit Rückblick, Ausblick und Musik

NÜRTINGEN (hig). Einen wunderschönen Jahresausklang verbrachten die Mitglieder des Nürtinger Albvereins miteinander.

Im Kleinen Saal der Nürtinger Stadt-halle K3N begrüßte die Ortsgruppenvorsitzende Rosemarie Hollenbach Mitglieder und Freunde zur Eröffnung des traditionellen Familiennachmittags. Einen kurzen Rückblick auf die Vielfalt des Wanderjahres, auf die Höhepunkte der Wandertage, auf die Wanderwochen (alle ohne Zwischenfälle) verknüpfte sie mit dem Dank an die Wanderführer und die Mitarbeiter im Hintergrund.

Sie verhehlte aber auch nicht den Rückgang der Teilnehmerzahlen insbesondere bei den Älteren Wanderern. Dennoch werde für das Jahr 2016 ein Wander- und Veranstaltungsprogramm angeboten, das für die aktiven Wanderer und die rüstigen Rentner in Umfang und Attraktivität den vorausgegangenen Jahren entspricht.

Gespannt erwarteten die zahlreichen Besucher den Jahresrückblick 2015 in Bildern. Klaus Holzhäuser bot wieder eine mit wohlklingender Musik untermalte Bildergalerie, die begeisterte. Ob der Floriansweg in der Nähe, die lutherischen Berge, ob der Weg zum Goldloch – der Reiz von Tageswanderungen wurde deutlich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region