Region

„Frischer Wind für Beuren“

02.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Nuding bewirbt sich um das Bürgermeisteramt

BEUREN (pm). Auf dem Stimmzettel zur Bürgermeisterwahl am Sonntag in Beuren steht auch Andreas Nuding. In Pressemitteilung schreibt der Kandidat selbst dazu:

„In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Beuren sowohl als Wohnort wie auch als Kurort super entwickelt. Nun gilt es, diesen eingeschlagenen Weg in diesem Sinne weiterzugehen. Meiner Meinung nach jedoch mit frischem Wind und Innovationen!

Die künftigen Projekte müssen transparent und bürgernah gestaltet werden. Maßgeblich dafür ist ein offener Austausch mit den Bürgern, um diese Entwicklungen im Dialog zu gestalten. Das Instrument des Bürgerentscheids ist für wegweisende Entschlüsse unabdingbar.

Die Gemeinde Beuren zählt leider zu den finanzschwächeren Kommunen im Landkreis Esslingen. Umso wichtiger ist ein nachhaltiger Umgang mit den knappen Mitteln und ein ausgeglichener Gemeindehaushalt, möglichst ohne eine größere Neuverschuldung.

Die Panorama-Therme muss sich als Qualitätsanbieter im Wellness-Segment etablieren und durch stetige Innovationen von der Konkurrenz abheben. Es ist wichtig, die rückläufigen Besucherzahlen auf ein konstantes Niveau zu heben. Regionale touristische Angebote wie die Burg Hohenneuffen, das Freilichtmuseum, die Therme und die Beurener Ortsmitte müssen besser vernetzt und als Ganzes gesehen werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region