Region

Freiwillige Helfer an den Bürgerseen willkommen

02.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verein der Bürgerseefreunde zieht Jahresbilanz

(pm) Im Kiosk an den Bürgerseen konnte der Erste Vorsitzende, Volker Mangold, kürzlich die Mitglieder der Bürgerseefreunde zur Hauptversammlung begrüßen. Mit der anschließenden Totenehrung gedachte die Versammlung den verstorbenen Mitgliedern, der Verein wird ihnen ein ehrendes Andenken bewahren.

In seinem Jahresbericht ging Mangold auf die im vergangenen Jahr geleisteten Arbeitsstunden ein. Die 13 aktiven Mitglieder wären insgesamt 2100 Stunden freiwillig im Einsatz gewesen. Zu ihren Aufgaben gehöre es, den Pflegeplan, der in Zusammenarbeit mit der Stadt Kirchheim und der Naturschutzbehörde erarbeitet worden ist, umzusetzen.

Weitere Aufgaben seien, die Wege um die Seen zu reinigen, Reparaturen an Feuerstellen und Bänken zu machen, Hänge und Liegewiesen zu mähen, Bäume zu fällen sowie das Gelände um die Seen sauber zu halten, damit die Besucher sich dort wohlfühlen.

Volker Mangold wies darauf hin, dass der Arbeitsdienst weitere freiwillige Helfer begrüßen würde. Wenn es noch einige Helfer gäbe, die ab und zu samstagvormittags ein paar Stunden mitarbeiteten, würde das den Bürgerseefreunde bei ihren Aufgaben sehr helfen.

Bürgerseefreunde waren viele Stunden ehrenamtlich aktiv

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 71%
des Artikels.

Es fehlen 29%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Tolle Preise beim Foto-Wettbewerb

Blende 2017: Beim Bundesfinale winken hochwertige Gewinne für alle Finalisten der lokalen Vorentscheidung

In diesem Jahr werden beim lokalen Vorentscheid des Fotowettbewerbs Blende 2017 die Kleinigkeiten groß ins Bild gesetzt. Wir suchen die besten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region