Anzeige

Region

Freilichtmuseum bekommt Festsaal

14.07.2017, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistag beschloss Umsetzung von Geislingen auf das Beurener Gelände – Mittelpunkt des künftigen Erlebnis- und Genusszentrums

Das Freilichtmuseum des Landkreises in Beuren wird um eine Attraktion reicher. Gestern beschloss der Kreistag, ein „Erlebnis- und Genusszentrum für alte Sorten“ einzurichten und dafür als zentrales Gebäude den alten Tanz- und Festsaal der ehemaligen Gaststätte Wilhelmshöhe in Geislingen ab- und auf dem Museumsgelände wieder aufbauen zu lassen.

Der ehemalige Tanzsaal der Gaststätte Wilhelmshöhe wird Mittelpunkt des Erlebnis- und Genusszentrums für alte Sorten im Freilichtmuseum.

Als dem Kreis das 1893 erbaute Holzgebäude angeboten wurde, zeigte man zwar Interesse, doch noch im Frühjahr schreckte der Kultur- und Schulausschuss vor den Kosten einer Translozierung, also dem Auf- und Abbau, in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro zurück. Auch sind noch andere translozierte Gebäude zum Teil seit Langem eingelagert und wegen der Finanzen noch nicht aufgebaut.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Region