Region

Freiflächengestaltung zum Mitmachen?

08.06.2011, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Idee zu Projekt für Schule Auf Mauern im Gemeinderat vorgestellt – Wettbewerb für Schüler

BEMPFLINGEN. Rund 5000 Quadratmeter Freifläche rund um die Bempflinger Schule „Auf Mauern“ könnten nach Auffassung des Bempflinger Gemeinderats eine Neugestaltung vertragen. Und so ließ sich das Gremium in seiner Sitzung am Montagabend eine Idee vorstellen, die hierfür die Schüler bei der Entwicklung von Grün- und Funktionsflächen mit einbeziehen soll.

Architektin Silke Fuchs präsentierte dem Gremium ihre Vorstellung vom Projekt „Wir gestalten unseren Schulhof“, das sie gemeinsam mit der werKstatt.landschaft GbR in einer Arbeitsgemeinschaft koordinieren würde, wenn der Rat in einer seiner nächsten Sitzungen eine entsprechende Entscheidung fällen würde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region