Region

Frauenpower für globale Gerechtigkeit

01.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Philippinen sind Schwerpunktland des Weltgebetstags

Der Weltgebetstag ist eine weltweite, ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen. Ihr Herzstück ist ein Gottesdienst, den jedes Jahr Frauen eines anderen Landes vorbereiten. Er wird weltweit immer am ersten Freitag im März gefeiert. Christlicher Glaube, Gebet und Handeln für eine gerechte Welt gehören beim Weltgebetstag untrennbar zusammen.

Info

Termine am Weltgebetstag

Die folgenden ökumenischen Veranstaltungen finden am Freitag, 3. März, im Kirchenbezirk Nürtingen statt:

Aich-Neuenhaus, 19.30 Uhr,
evangelische Zehntscheuer in Aich
Altenriet/Schlaitdorf, 19 Uhr,
evangelisches Gemeindehaus Schlaitdorf
Beuren, 19 Uhr, evangelische Nikolauskirche
Frickenhausen/Tischardt/Linsenhofen, 19.30 Uhr, katholische Kirche Frickenhausen
Grötzingen, 19.30 Uhr,
katholische Kirche Grötzingen
Großbettlingen, 19 Uhr,
evangelische Andreaskirche
Neckarhausen, 19 Uhr,
evangelische St.-Bernhards-Kirche
Neckartailfingen/Altdorf, 19 Uhr,
evangelische Kirche Altdorf
Neckartenzlingen, 19.30 Uhr,
evangelisches Gemeindehaus
Neuffen, 19 Uhr,
katholische Kirche St. Michael
Nürtingen (Versöhnungskirche und Stephanuskirche), 19 Uhr, Stephanuskirche

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Zeit vor dem Festival ist am schönsten“

In Aichwald findet ab Donnerstag das Goldgelb-Festival in einem Sonnenblumenfeld statt

AICHWALD. Alle zwei Jahre strömen wegen des Goldgelb-Festivals bis zu 30 000 Gäste nach Aichwald ins Sonnenblumenfeld unter dem Krummhardter Wasserturm – dieses Mal von Donnerstag,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region