Anzeige

Region

Fragen zu Gemeinschaftsschule

24.01.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grund- und Hauptschule Frickenhausen informierte über die geplante neue Schulform

FRICKENHAUSEN (pm). Auf großes Interesse war die Informationsveranstaltung zu dem Thema Schulentwicklung und Gemeinschaftsschule der Grund- und Hauptschule Frickenhausen gestoßen.

Dazu hatte die GHS Frickenhausen zu einer ausführlichen Informationsrunde in die Schule eingeladen. Eine große Elternschaft aus den Kindergärten und Schulen der Teilorte Frickenhausen, Linsenhofen und Tischardt, zahlreiche Mitglieder des Gemeinderats, Bürgermeister Simon Blessing, die Kollegien der Kindergärten und Schulen und interessierte Gäste hatten sich im Foyer der Schule versammelt, um neueste Informationen zur Schulentwicklung in Frickenhausen zu bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Region