Anzeige

Region

Förderverein soll die Kelter erhalten

30.05.2014, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung wurde über die Wiederbelebung der Mosterei diskutiert

Sollen die Kelter und die darin befindliche Mosterei wiederbelebt und künftig von einem Förderverein betrieben werden? Diese und andere Fragen wurden im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Dienstagabend diskutiert.

Die Kelter und die Mosterei könnten schon bald revitalisiert werden. Foto: Nawrocki

BEMPFLINGEN. Dazu eingeladen hatten Bürgermeister Bernd Welser und Klaus Maschek und rund 50 interessierte Bürger waren in das Dorfgemeinschaftshaus gekommen. Bempflingen sei bekanntlich eine Ortschaft, in der es ein hohes Engagement auf Vereinsebene gebe. Und so sei eine Gruppe von Menschen vor einiger Zeit mit der Idee an ihn herangetreten, Mosterei und Kelter zu revitalisieren, erläuterte der Schultes.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Region