Region

Flüchtlingsunterkunft kommt in Neckarallee

17.12.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschließt außerdem Einführung von Marktgebühren und erhöht die Vergnügungssteuer

Bausachen, Satzungs- und Gebührenän- derungen, der Jahresabschluss 2014 und die Ehrung von Blutspendern standen auf der Tagesordnung der letzten Sitzung 2015 des Gemeinderates. Wie schon bei der Sitzung davor waren wieder knapp 100 interessierte Bürger anwesend.

Bürgermeister Gerhard Gertitschke (Zweiter von rechts) und Svenja Franz vom Deutschen Roten Kreuz (ganz rechts) zeichneten sechs Blutspender aus. Von links: Thomas Kölle (10 Spenden), Marvin Kehrer (10), Christoph Schranz (10), Dietmar Schranz (25) und Holger Treyz (25). Auf dem Bild fehlt Manuel Vielhauer (10 Spenden). Foto: Fritz

NECKARTAILFINGEN. Ausführlich vorgestellt und diskutiert wurde die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Ortsmitte II/Tübinger Straße“. Die Straße in der Ortsmitte muss saniert werden. In Teilen der Tübinger Straße sollen der Kanal saniert und die Fahrbahndecke erneuert werden. Die vom Büro Treuchtlinger erstellte Kostenaufstellung sieht dabei Mehrkosten für die Kommune von 90 000 Euro gegenüber den ursprünglich vorgelegten Berechnungen vor.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu bringen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region