Anzeige

Region

Fliegen für Jugendliche

12.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRABENSTETTEN (pm). Einfach abheben, die Welt hinter sich lassen, in die Lüfte entschweben – der Segelflug ermöglicht es, die Faszination Fliegen in ihrer ursprünglichsten Art zu erleben: ohne Motor, ohne Lärm und ohne umweltschädliche Abgase.

Gemeinsam mit den Vögeln werden natürliche Aufwindquellen in der Luft genutzt, um stundenlang zu fliegen und dabei auch Strecken weit über 500 Kilometer zurückzulegen. Die Fliegergruppe Grabenstetten bietet von Montag, 11., bis Mittwoch, 13. August, ein „Projekt Segelfliegen“ an, das es Jugendlichen ab 14 Jahren ermöglicht, an drei Tagen in diesen faszinierenden Sport hineinzuschnuppern. Dabei erhält jeder die Möglichkeit, einige Flüge gemeinsam mit erfahrenen Piloten und Fluglehrern zu machen.

Man lernt den Betrieb auf dem Flugplatz Grabenstetten kennen und nebenbei erfährt man einiges über Aerodynamik und Technik. Abends wird gemütlich auf dem Flugplatz gegrillt und es gibt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.grabi-jugend.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Region