Anzeige

Region

Flexible Tickets beim VVS

21.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Fahrgäste des VVS können nun den Beginn der Gültigkeitsdauer ihres VVS-Wochen-Tickets frei wählen. Seit dem 1. Januar 2010 ist das VVS-Wochen-Ticket flexibel. Bisher war die Gültigkeit von Montag bis Sonntag festgelegt. Wie bereits beim flexiblen Monats-Ticket, das sich seit 2005 bewährt hat, kann der Fahrgast nun selbst auswählen, ab welchem Wochentag sein Ticket gelten soll – ganz unabhängig davon, wann das Ticket gekauft worden ist. Das Ticket gilt dann sieben Tage lang, ab dem ersten Geltungstag. Ein Wochen-Ticket kann mit beliebigem Gültigkeitsbeginn ausgestellt werden. Fahrgäste können ihre Wertmarke bereits bis zu 30 Tage vor dem ersten Geltungstag kaufen. Die Wertmarke gibt es bei allen VVS-Verkaufsstellen, an den Automaten und bei regionalen Verkehrsunternehmen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können mit dem VVS-Wochen-Ticket bis zu drei Kinder oder alle eigenen Kinder im Alter von sechs bis 17 Jahren kostenlos mitgenommen werden. Ein Hund darf ebenfalls kostenlos mitfahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region