Region

Fit in drei Disziplinen

25.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Zum Ferienprogramm der Kleintierzüchter hatten 23 Kinder den Weg zur Zuchtanlage in Neuffen gefunden. Auf dem Programm standen Basteln, Malen und ein Hahn- und Wasserlauf, bei dem Wasser schnell in eine Liter-Flasche gefüllt werden musste. Wer alle drei Disziplinen mitmachte, konnte unter die ersten drei kommen. Mit großem Eifer waren die Kinder bei der Sache. Zum Schluss kürte die Jury die Gewinner: Jessica Seide, Hannah Wendl und Leonie Weinert hatten die Nase vorn.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region