Anzeige

Region

Finanzlage hat sich entspannt

13.01.2011, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartenzlingen hat den Haushalt 2011 eingebracht – Gesamtvolumen rund 15,7 Millionen Euro

Die Neckartenzlinger Finanzsituation, die noch vor einem Jahr Grund zur Sorge war, hat sich entspannt. Bürgermeister Herbert Krüger führt das darauf zurück, dass die wirtschaftliche Entwicklung im Land deutlich besser verlaufen ist, als noch vor einem Jahr zu erwarten war. Im Jahr 2011 sollen – neben dem laufenden Betrieb – Schulden abgebaut werden.

NECKARTENZLINGEN. Kaum hat das Jahr begonnen, legt die Gemeindeverwaltung dem Gemeinderat den Haushaltsplan für 2011 vor. Einen Grund für die, wie Krüger sagte, außergewöhnlich früh angesetzte Sitzung nannte der Bürgermeister am Dienstagabend auch: „Nur mit einem verabschiedeten Haushaltsplan sind wir in der Lage, den Antrag für die Ausgleichsstockmittel, die wir für den Mensa-Neubau dringend benötigten, fristgerecht zum 1. Februar stellen zu können.“ Der Haushaltsplan 2011 hat, vorbehaltlich eventueller Änderungen, ein Gesamtvolumen von 15 692 650 Euro, davon 12 377 250 Euro im Verwaltungshaushalt und 3 315 400 Euro im Vermögenshaushalt. Eine Kreditaufnahme ist nicht vorgesehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 14%
des Artikels.

Es fehlen 86%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region