Anzeige

Region

Finanzamt und Gymnasium kooperieren

27.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Gymnasium Neckartenzlingen und das Finanzamt Nürtingen haben eine Bildungspartnerschaft vereinbart. Angeregt hatte diese Kooperation Ilona Krüger, Ausbildungsleiterin am Finanzamt Nürtingen. Die Schüler des Gymnasiums haben nun die Möglichkeit, das Finanzamt zu besuchen, das Ausfüllen einer Steuererklärung zu erlernen und sich mit Auszubildenden und Studierenden am Finanzamt über den Ausbildungsberuf und das duale Studium auszutauschen. Auf der anderen Seite werden Vertreter des Finanzamts den Unterricht am Neckartenzlinger Gymnasium besuchen, um die Aufgaben der Finanzverwaltung darzustellen und anhand praktischer Beispiele Einblick in die Welt der Finanzen zu geben. Außerdem können Schüler an Info-Tagen und am Programm „Betriebsferien“ teilnehmen sowie ihr Berufsorientierungs-Praktikum am Finanzamt absolvieren. Ein Ziel der Initiative ist, dass am Gymnasium Neckartenzlingen zukünftig niemand mehr die Schule verlassen muss, ohne erfahren zu haben, wie man eine Steuererklärung ausfüllt. Das Bild zeigt Ilona Krüger (links), Helmut Jakob und Barbara Teufel-Krischke bei der Vertragsunterzeichnung.   pm

Anzeige

Region