Anzeige

Region

Finale an der Werkrealschule

20.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Letzter Abschlussjahrgang an dieser Schulform in Frickenhausen

21 Schülerinnen und Schüler haben ihren Hauptschulabschluss bestanden – zum Schuljahresende gab es einen Preis und zahlreiche Belobigungen.

Die Abschlussklasse der Frickenhäuser Werkrealschule pm

FRICKENHAUSEN (pm). Nach mehr als vier Jahrzehnten ging in Frickenhausen ein Schulkapitel zu Ende. Der letzte Jahrgang der Werkrealschule, ehemals Hauptschule, wurde am vergangenen Freitagabend feierlich verabschiedet. Künftig wird es nur noch Klassen der Gemeinschaftsschule mit allen Abschlussoptionen geben. Neben dem Realschulabschluss werden begabte Schülerinnen und Schüler auch auf das Abitur und den Übergang auf ein berufliches oder allgemeinbildendes Gymnasium vorbereitet.

Nach den anstrengenden letzten Prüfungswochen konnten die Schülerinnen und Schüler endlich den Abschluss ihrer Schulzeit an der Gemeinschaftsschule Frickenhausen feiern. Die Jungen und Mädchen der neunten Klasse bekamen vergangenen Freitag im Rahmen einer unterhaltsamen Abschlussfeier im Foyer ihre Zeugnisse über den erfolgreich bestandenen Hauptschulabschluss überreicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 73% des Artikels.

Es fehlen 27%



Anzeige

Region