Region

Feurige Kunst am Abendhimmel

02.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elftes Internationales Feuerwerksfestival vom 16. bis 18. August – Japan, USA und Italien vertreten

Das dritte August-Wochenende steht im Scharnhauser Park wieder ganz im Zeichen der Flammenden Sterne. An drei Tagen sorgen Pyrotechniker für Kunst am Abendhimmel über dem Scharnhäuser Park. Und mit etwas Glück dürfen fünf Abonnenten unserer Zeitung dieses einmalige Erlebnis kostenlos genießen.

Das Feuerwerk „Flammende Sterne“ lockt Jahr für Jahr tausende Besucher in den Scharnhäuser Park. Foto: mps

NÜRTINGEN/OSTFILDERN (red). Das dritte Augustwochenende ist für Feuerwerkfans aus Baden-Württemberg kein Datum wie jedes andere. Es ist traditionell das Wochenende der „Flammenden Sterne“, an dem sich die besten Pyrotechniker der Welt ein Stelldichein in Ostfildern im Süden von Stuttgart geben.

Seit hier vor zehn Jahren zum ersten Mal Feuerwerker im Wettkampf gegeneinander antraten und die Besucher mit ihren imposanten Himmelsshows restlos begeisterten, hat sich das Internationale Feuerwerksfestival fest im Veranstaltungskalender der Region und weit darüber hinaus verankert. Und nicht nur das: Das dreitägige Open-Air-Festival hat sich auch in der internationalen Pyro- technikerszene einen exzellenten Namen gemacht – die Zahl der Teilnehmer-Bewerbungen steigt von Jahr zu Jahr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region