Anzeige

Region

Feuerwehreinsätze werden in Zukunft deutlich teurer

23.10.2014, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschließt neue Satzung für Kostenersatz

FRICKENHAUSEN. Eine Ölspur auf der Straße verursacht? Ein Fehlalarm in der Brandmeldeanlage eines Gewerbebetriebs? Oder ein Keller, der nach einem Unwetter ausgepumpt werden muss? Alles Fälle für die Freiwillige Feuerwehr. Fälle, die jetzt deutlich teurer werden. Denn die Gemeinde hat die Kostenersätze für Feuerwehreinsätze neu kalkuliert. Und der Gemeinderat hat die neue Satzung am Dienstag einstimmig abgesegnet.

Allerdings war die Erhöhung keine Idee der Gemeinde, wie Bürgermeister Simon Blessing gestern gegenüber unserer Zeitung berichtete. Bereits vor beinahe fünf Jahren ist im Land das neue Feuerwehrgesetz in Kraft getreten. Da wurden unter anderem die sogenannten „kostenerstattungsfähigen Tatbestände“ erweitert und die Vorschriften zur Kalkulation der Kostenersätze geändert. Vor drei Jahren dann teilte die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg den Kommunen mit, wie die Gemeinden künftig ihre Feuerwehrkostensätze zu kalkulieren hätten.

Zwar gab der Gemeindetag im vergangenen Jahr einen Hinweis, dass das Land wohl die Kostensätze einheitlich kalkulieren wolle. Doch daraus wurde nichts, so Blessing. Die Landesregierung, vermutet er, habe wohl nicht den Unmut der Bürger auf sich ziehen wollen. Deshalb mussten nun die Kommunen tätig werden, auch um für Rechtssicherheit zu sorgen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region