Region

Festliches Konzert zum Jahreswechsel

31.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtliche Weisen am Gymnasium Neckartenzlingen – Religionskurs interpretiert das Krippenspiel neu

Von modern bis klassisch war beim Konzert des Neckartenzlinger Gymnasiums alles zu hören. pm

NÜRTINGEN (pm). Kurz vor dem Weihnachtsfest, die Zeit wird wie immer knapp, alles wirbelt im Vorweihnachtstrubel – da kam das alljährliche Weihnachtskonzert des Gymnasiums Neckartenzlingen in der St.-Paulus-Kirche gerade recht. Es bot etwas Zeit und Raum für Besinnlichkeit – einen Platz für Fröhlichkeit, Applaus, Nachdenken – einen „Platz an der Krippe“, so das diesjährige Motto.

Zu diesem gestaltete der Religionskurs der Jahrgangsstufe 1 unter Leitung von Dr. Ekkehard Hirschfeld ein Stück, in dem auch das schwarze Schaf, der Außenseiter seinen Platz fand. Schon der Auftakt durch das Unterstufenbläserensemble unter Leitung von Joachim Kromer stimmte mit „Rudolph, the red-nosed Reindeer“ auf dieses Thema ein. Die jungen Bläser begeisterten das Publikum außerdem mit ihrer Darbietung der Musik aus „Game of Thrones“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region