Anzeige

Region

Feierstunde in St. Martin

30.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Der Posaunenchor Neuffen unter der Leitung von Ferdinand Kübler und der Junge Chor Neuffen unter der Leitung von Florian Aißlinger gestalten diesen November wieder traditionell eine gemeinsame Feierstunde. Sie findet am Samstag, 15. November, um 18 Uhr in der Martinskirche statt. Der Posaunenchor spielt Bläsermusik aus vier Jahrhunderten. Das Programm reicht von Giovanni Gabrieli bis hin zum südamerikanischen „Cachabamba“. An zentraler Stelle wird der Choral „Wachet auf ruft uns die Stimme“ in verschiedener Bearbeitung von Johann Sebastian Bach stehen. Der Junge Chor singt neben dem Bach’schen Kantatenchoralsatz „Was Gott tut, das ist wohlgetan“ verschiedene Spirituals, darunter „Standing in a need of prayer“ und „Didn’t my Lord deliver Daniel“ und einige neue geistliche Lieder aus dem Bereich Gospel und Sacralpop. Die beiden Ensembles werden an diesem Abend auch gemeinsam musizieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Region