Anzeige

Region

Feiern auf der Tischardter Partymeile

11.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feiern auf der Tischardter Partymeile

Bei herrlichem Wetter begann das 26. Tischardter Straßenfest mit einem musikalischen Beitrag der Kinder von der Kirchertschule. Nach dem Fassanstich durch Ortsvorsteher Jürgen Bauder wurden die Besucher von der Tischardter Rentnerband unterhalten. Am Abend startete die Open-Air-Party mit der österreichischen Power-Band Alpenstarkstrom. Bis nach Mitternacht feierten die Gäste ausgelassen auf der Tischardter Partymeile, (der gesperrten Ortsdurchfahrt), in der es auch zu Fuß beinahe kein Durchkommen mehr gab. Der Sonntag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst. Gleich im Anschluss daran spielte das Original Uhlberg Duo zur Unterhaltung auf. Am Mittag drohte ein Regenguss das Fest frühzeitig zu beenden. Doch Petrus hatte ein Einsehen und nachdem die Tischardter Blasmusik und vor leeren Besucher-Rängen spielen musste, kam der Musikverein Neidlingen noch in den Genuss von Sonne und zahlreichen Zuhörern. Als Zeitvertreib für die Kleinen war wieder eine Spielstraße, unter anderem mit Hüpfburg von der evangelischen Kirchengemeinde aufgebaut worden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region