Region

Fasnetsumzug in Neuhausen

20.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

60 Gruppen begeisterten die Zuschauer am gestrigen Sonntag

Die katholische Fildergemeinde Neuhausen war am gestrigen Sonntag Treffpunkt vieler hundert Narren aus der Region. Einer der Höhepunkte, der Fasnetsumzug, begeisterte die Zuschauer über zwei Stunden lang.

NEUHAUSEN (red). Seit 1965 gibt es den Narrenbund Neuhausen. Die Tradition des Fasnetsumzugs ist allerdings noch nicht ganz so alt. Aber immerhin, gestern wurde zum 49. Mal dieser Fasnetsumzug in Neuhausen veranstaltet. Dazu waren 60 Gruppen aus dem ganzen württembergischen Raum auf die Fildern gekommen. Einen großen Teil der närrischen Gruppen aber stellte der Neuhäuser Narrenbund selbst. Immerhin gehören ihm zwischenzeitlich allein 14 Maskengruppen, einige Guggenmusikgruppen und sogar Wagenbaugruppen an. Und beim sonntäglichen Umzug mit dabei sind immer auch die freien Gruppen aus Neuhausen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region