Region

„Familiennachzug bei Flüchtlingen regeln“

07.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der CDU-Landtagsabgeordnete Thaddäus Kunzmann fordert gesetzliche Regelungen

Der CDU-Landtagsabgeordnete Thaddäus Kunzmann fordert eine gesetzliche Änderung beim Familiennachzug: „Der ungeregelte Familiennachzug bereits nach drei Monaten ist ein Damoklesschwert für alle Kommunen“, so der Abgeordnete in einer Pressemitteilung.

NÜRTINGEN (pm). Bis zu drei Monate nach ihrer Anerkennung können Flüchtlinge ihre Ehepartner und Kinder nach Deutschland holen. Nach Ansicht des Nürtinger CDU-Landtagsabgeordneten Thaddäus Kunzmann birgt diese Regelung angesichts des dramatischen Zuzugs von Flüchtlingen in diesem Jahr immense Risiken. „Diese Regelung droht unser Sozialsystem zu überfordern und muss dringend geändert werden.“

Dabei stellt Kunzmann den Familiennachzug als solches nicht in Frage. Normalerweise müssen die nachziehenden Ehepartner bereits bei der Visaerteilung Grundkenntnisse in Deutsch nachweisen. Diese müssen dann innerhalb von zwei Jahren bis auf das Sprachniveau B1 intensiviert werden. Darüber ist ein Integrationskurs zu besuchen, um den Zuwanderern Einblicke in die deutsche Rechts- und Gesellschaftsordnung zu geben. Erst danach gibt es nach den gängigen Regeln eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region