Region

Fallen bald Zonengrenzen?

09.09.2015, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landrat Heinz Eininger fordert eine Reform des Wirrwarrs

Landrat Heinz Eininger kann nerven. Und will das auch weiterhin tun. Eines seiner großen Ziele ist es, das bisherige Zonen-System im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) in seiner jetzigen Form zum Einsturz zu bringen. „Da werde ich ständig nachbohren“, kündigte er jüngst beim Nahverkehrs-Gespräch im Esslinger Landratsamt an.

Für ihn gibt es rund um die Landeshauptstadt Stuttgart in den Landkreisen Esslingen, Böblingen, Göppingen, Ludwigsburg und Rems-Murr einfach zu viele Zonen, die letztlich über den Preis der Fahrt (oder des Tagestickets) entscheidet.

Mit einem wahren Wirrwarr an Waben muss sich der Nutzer von Bussen und Bahnen auseinandersetzen, und manche unken, das Lösen eines VVS-Tickets erfordere in etwa denselben geistigen Aufwand wie eine Doktorarbeit. So gibt es zum Beispiel für eine Fahrt vom Stuttgarter Hauptbahnhof nach Nürtingen zwei verschiedene Preise – je nachdem, ob man mit dem Regionalexpress durchs Neckartal zuckelt oder mit S-Bahn und 74er-Bus über die Filder.

Das will Eininger ändern. Ohnehin meinen viele, dass die Bürger der Stadt Stuttgart im Moment bevorzugt werden: Die können nämlich für 2,30 Euro im Herz der Region ein tolles Angebot nutzen, das so viele Fahrtmöglichkeiten beinhaltet, dass man im Grunde gar keinen Fahrplan bräuchte, weil binnen kürzester Frist ohnehin ein Bus oder eine Bahn fährt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Gute Stimmung beim Frickenhäuser Fleckenfest

Der traditionellen Eröffnung des 32. Fleckenfestes in Frickenhausen war der Wettergott hold. Als Bürgermeister Simon Blessing am Samstagabend das Bierfass gekonnt anzapfte, wurde niemand von oben nass – ein Glücksfall in diesem tropischen Sommer. Die Schlange derer, die sich von innen anfeuchten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region